Posted tagged ‘ESM’

Lieb Vaterland, magst ruhig sein

12. Oktober 2012

Zeit fr Ermutigung:Im gegenwrtigen Zustand schleift die europische Integration die Nationalismen nicht ab, sie spitzt sie zu. Aus deutscher Sicht hat die Whrungsunion die Gefahren hervortreten lassen, die man mithilfe der europischen Einigung hinter sich lassen wollte: Isolation und jene halbe Hegemonie, in der sich das Deutsche Reich zu seinem und Europas Unglck vor 1945 […]

Weiterlesen
http://korrektheiten.com/2012/10/12/lieb-vaterland-magst-ruhig-sein/

Advertisements

Friedrich Romig: „Putsch gegen das eigene Volk“

17. September 2012

Bei Edition Antaios ist soeben das kaplaken-Bndchen ESM-Verfassungsputsch in Europa erschienen. Geschrieben hat es der sterreichische konom Friedrich Romig. Aus aktuellem Anla haben wir ihm drei Fragen zu seinem Buch und dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts von letzter Woche gestellt.[weiter, noch 1,003 Wörter] Felix Menzel auf Sezession im Netz Kategorie(n): Heute, Krise Schlagwörter: ESM, Verfassungsputsch 1,042 […]

Weiterlesen
http://korrektheiten.com/2012/09/17/friedrich-romig-putsch-gegen-das-eigene-volk/

ESM vs. Karlsruhe – Business as usual

12. September 2012

Wie erwartet, hat Karlsruhe die ESM-Unterzeichnung abgesegnet, wenn auch mit kleinlauten Vorbehalten. Deutschland soll demnach also „nur“ mit dem Smmchen von 190 Milliarden Euronen haften; darber hinaus gehende Zahlungen mssen vom Bundestag bewilligt werden. Gut, als Laie frage ich mich, ob das bedeutet, da nun der Vertragstext fr Deutschland entsprechend umgeschrieben wird. [weiter, noch 1,260 […]

Weiterlesen
http://korrektheiten.com/2012/09/12/esm-vs-karlsruhe-business-as-usual/

Weltwirtschaftskrise und Euro-Rettung

1. August 2012

Am Montag trifft US-Finanzminister Geithner zuerst den deutschen Finanzminister Schäuble, dann den italienischen EZB-Chef Draghi, und am folgenden Tag taucht aus Italien und Frankreich die Forderung auf, den ESM mit einer Banklizenz auszustatten, d.h. die Kreditaufnahme ohne Beschränkung zu ermöglichen: Wer glaubt an die Zufälligkeit der Abfolge der Ereignisse? Es wird ein Schema sichtbar, daß […]

Weiterlesen
http://korrektheiten.com/2012/08/01/weltwirtschaftskrise-und-euro-rettung/

Nation! – Antwort auf Felix Menzels Positionierung

24. Juli 2012

Felix Menzel hat eine Sarrazin-Lesung in Dresden beschrieben. Der Bericht ist gelungen, wichtig darin ist die Klarstellung, daß man nicht „Experte“ sein muß, um beispielsweise grundsätzlich eine Entscheidung über den ESM-Vertrag treffen zu können. Im Prinzip ist das eine gute Beschreibung des intelligenzgestützten gesunden Menschenverstands. Der Gegner versteckt sich hinter Verschachtelungen und Komplexität, dabei ist das meiste im Prinzip […]

Weiterlesen
http://korrektheiten.com/2012/07/24/nation-antwort-auf-felix-menzels-positionierung/

172 Wirtschaftsprofessoren wenden sich mit einem Protestaufruf an Bürger und Politik

10. Juli 2012

172 Wirtschaftswissenschaftler sind mit der Eurorettungspolitik von Buka Merkel scharf in’s Gericht gegangen. In einem offenen Brief heißt es, unter den Beschlüssen vom vergangenen Euro-Gipfel in Brüssel würden noch „unsere Kinder und Enkel“ leiden. Unterschrieben wurde er u.a. vom Chef des Ifo-Instituts, … Weiterlesen →

Weiterlesen bei „Vaterland“: hier klicken!

Weiterlesen
http://korrektheiten.com/2012/07/10/172-wirtschaftsprofessoren-wenden-sich-mit-einem-protestaufruf-burger-und-politik/

Wir selbst in Europa – Identitäre Notizen (1)

9. Juli 2012

Wohin ist es verschwunden, das „Volk“, von dem nach unseren Verfassungen und Parteiprogrammen „alles Recht“ und „alle Staatsgewalt“ ausgehen soll? Der Demos hat sich in diesen Wochen der Finanzkrise und des „kalten Putsches“ allenfalls auf der Fanmeile gezeigt, und sein Kernpartikel, der mittelständische Bürger, blickt auf den ESM und ähnliche unbegreifbare Monstren wie das berühmte […]

Weiterlesen
http://korrektheiten.com/2012/07/09/wir-selbst-europa-identitare-notizen-1/