AfD: Islamkritiker unerwünscht

Die Neue Osnabrücker Zeitung schreibt in ihrer Netzausgabe:

Theologe Kuhlmann verlässt Partei
AfD lädt Islamkritiker als Redner wieder aus
Osnabrück. Die eurokritische Partei Alternative für Deutschland (AfD) hat den Islamkritiker Karl-Heinz Kuhlmann als Redner vorgesehen, aber vor seinem Vort… http://korrektheiten.com/2013/09/16/afd-islamkritiker-unerwuenscht/

14 April, 2013 16:34

Wie wir jngst erfahren haben, lässt Bayern seit Neuestem die Partei Die Freiheit, die Mnchner PI-Gruppe und insbesondere Michael Strzenberger als angebliche Rechtsextremisten und Verfassungsfeinde von seinem sogenannten Verfassungsschutz beobachten. Hierzu einige Anmerkungen:

Erstens:Die Praxis,politische Gegner der Regierungper Beobachtung oder Erwähnung in Verfassungsschutzberichten amtlicherseits ffentlich zu diffamieren, ist ein grundsätzlicher Versto gegen das Prinzip, dass politische […]

Weiterlesen http://korrektheiten.com/2013/04/14/11655/

Hurra! Die EU rettet den Pluralismus

Soviele böse Dinge haben wir auf diesem Blog über die sogenannte „Europäische Union“ geschrieben. So oft haben wir die Einschränkung der Meinungsfreiheit und die vermeintliche Monopolisierung und schleichende Gleichschaltung der Medien angeprangert. Und nun finden wir endlich Gehör, ausgerechnet in Brüssel, das wir bisher schmählich verkannt und verleumdet haben. Die FAZ vom 21. 1. meldet:

Berater […]

Weiterlesen
http://korrektheiten.com/2013/01/24/hurra-die-eu-rettet-den-pluralismus/

Gates of Vienna abgeschaltet

„Gates of Vienna“, einer der wichtigsten Blogs der internationalen islamkritischen Szene, ist abgeschaltet worden. Gehostet war er auf der Plattform „Blogger“, die zum Google-Konzern gehört. Wer den Blog aufzurufen versucht, bekommt eine Fehlermeldung von Blogger: „Dieses Blog verstößt gegen die Nutzungsbedingungen von Blogger und ist nur für Autoren zugänglich“.

Bereits vor wenigen Tagen war Gates of […]

Weiterlesen http://korrektheiten.com/2013/01/20/gates-of-vienna-abgeschaltet/

Uckermann (Pro-Köln) verhaftet « quotenqueen

Quotenqueen schreibt:

Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende von Pro-Köln im Kölner Stadtrat, der frühere CDU-Funktionär Jörg Uckermann, wurde heute Nachmittag verhaftet und befindet sich auf dem Weg in Untersuchungshaft. Ihm wird vorgeworfen, Sitzungsgelder der Stadtverwaltung falsch abgerechnet zu haben. Im Gegensatz zum Totschlagen von Asiaten auf dem Berliner Alexanderplatz ist das ein Haftgrund in Deutschland – so fern […]

Weiterlesen
http://korrektheiten.com/2012/11/09/uckermann-pro-koeln-verhaftet-quotenqueen/

Pro Deutschlands notwendige Provokation oder: Wer disqualifiziert sich?

Die Ankndigung der Partei „Pro Deutschland“, den Anti-Islam-Film „Innocence of Muslims“ in einem Berliner Kino zu zeigen, beherrscht nicht nur seit Tagen die Schlagzeilen, sondern hat auch im konservativen Spektrum zu heftigen Meinungsverschiedenheiten gefhrt. Die Kritiker halten sich meist an das Motto: „Das darf man vielleicht, aber das tut man doch nicht.“[weiter, noch 885 Wörter] […]

Weiterlesen
http://korrektheiten.com/2012/09/19/pro-deutschlands-notwendige-provokation-oder-wer-disqualifiziert-sich/

Das Leben des Brian, Teil II

„Pro Deutschland“ droht aktuell damit, in Deutschland ffentlich „The Innocence of Muslims“ aufzufhren. Ich frage mich, was genau sie eigentlich zeigen wollen, denn einen solchen Film gibt es offenbar gar nicht. Als PR-Stunt war die Ankndigung jedenfalls beraus erfolgreich. Aber die „Pro“-Bewegung hat sich lediglich ins Kielwasser einer viel greren politischen Manipulationsnummer gehngt.[weiter, noch 3,247 […]

Weiterlesen http://korrektheiten.com/2012/09/18/das-leben-des-brian-teil-ii/

Pastörs ist keine Pussy

[Übernommen von Karl Eduards Kanal]

Während die gleichgeschaltete Presse in Deutschland mit der Frauengruppe “Votzenkrawall” barmt und bangt, wegen des bösen Faktums, daß in Russland nicht jeder äußern darf, was er will und schon gar nicht an jedwedem Ort, findet das Urteil gegen den Parlamentarier Pastörs, der in Deutschland geglaubt hatte, er dürfe äußern, was er […]

Weiterlesen http://korrektheiten.com/2012/08/17/pastoers-ist-keine-pussy/

Guter Polizist, böser Polizist

Das kennt man aus amerikanischen Filmen: ein Bulle übernimmt die Einschüchterung, der andere gibt sich freundlich und verständnisvoll, so lange, bis der Verhörte durch das Wechselbad psychisch weichgeklopft ist und sein Geständnis ablegt.

Daran mußte ich wieder angesichts der Titelseite der aktuellen Zeit denken, die sich unter der Schlagzeile „Was darf man in einer Demokratie?“ zur Rettung der […]

Weiterlesen http://korrektheiten.com/2012/08/09/guter-polizist-boeser-polizist/

Folgen mangelnder Meinungsfreiheit

Das Bundesinnenministerium plant, die Sportförderung mit einer Extremismusklausel auszustatten, damit der Spitzensport auschschließlich von linientreue Leuten besetzt wird; dies habe nichts mit dem Fall Drygalla zu tun, wie gleichzeitig betont wird, denn geplant sei dies schon seit 2011. Zu ergänzen ist: Jetzt hat man lediglich den Anlaß dafür gefunden, das Vorhaben in die Tat umzusetzen. […]

Weiterlesen
http://korrektheiten.com/2012/08/07/folgen-mangelnder-meinungsfreiheit/

Wir Untermenschen: Was der Fall Drygalla lehrt

Die Art, wie die Internationalen der Sportfunktionäre und der Medien mit angeblichen, vermeintlichen und tatsächlichen Verletzungen der Olympischen Charta umgeht, zeigt uns deutlich, wer in den Augen dieser Leute Rechte hat und wer nicht.

Die griechische Leichtathletin Paraskevi Papachristou und und der Schweizer Fußballspieler Michel Morganella wurden von den Spielen ausgeschlossen, weil sie sich auf Twitter – also […]

Weiterlesen
http://korrektheiten.com/2012/08/04/wir-untermenschen-was-der-fall-drygalla-lehrt/

Sippenhaft: Ruderin Nadja Drygalla muß gehen

Die 23-jährige Ruderin Nadja Drygalla startet bei Olympia im Achter. Die Frauen werden Letzter, doch es gibt keine Diskussionen über die sportliche Leistung. Trainer Ralf Müller betont: „Klar, die Enttäuschung ist immer groß, wenn man ausscheidet. Die Mädels können aber erhobenen Hauptes vom Platz gehen.“

Doch dann passiert das: Am Mittwoch enthüllt eine anonym geführte Antifa-Internetseite, […]

Weiterlesen
http://korrektheiten.com/2012/08/04/sippenhaft-ruderin-nadja-drygalla-muss-gehen/

Burschenschafts-Antifa und Politische Justiz: der Fall Norbert Weidner

[Felix Menzel über die Hintergründe der Kampagne gegen angebliche Rechtsextremisten in der Burschenschaftsbewegung:]

Das für die Presse bestimmte „Verbindungslinien“-Modell von Christian J. Becker hat es in sich: Mit einigen Strichen, Pfeilen und Textblasen will er nachweisen, daß Norbert Weidner im Umfeld der „Zwickauer Terrorzelle“ NSU anzusiedeln sei.

Weidner habe sich einen „bürgerlich, akademischen Deckmantel mit Tarnkappe Burschenschaft“ […]

Weiterlesen
http://korrektheiten.com/2012/07/20/burschenschafts-antifa-und-politische-justiz-der-fall-norbert-weidner/