15 March, 2013 02:40

Wie nicht anders zu erwarten, sind die Informationen, die man ber den gewählten Papst in den deutschen Massenmedien bekommt, von deprimierender Oberflächlichkeit und Naivität. Wie immer wird deutlich, dass kaum ein Journalist, der ber die katholische Kirche schreibt, auch nur einen Funken Kompetenz mitbringt. Im Grunde ist die einzige Frage, die deutsche Journalisten interessiert, die, […]

Weiterlesen http://korrektheiten.com/2013/03/15/11397/

Advertisements
Explore posts in the same categories: Christentum

Schlagwörter: , , , , , ,

Both comments and pings are currently closed.


%d Bloggern gefällt das: