Nicht mehr der Neger sein wollen

von Ellen Kositza

Abermals zu den Kinderbuchbereinigungen: Kleine Ursache, große Wirkung. Der derzeitige common-sense-Stand (gemäß etwa Claudius Seidl, FAS) der Feuilleton-Elite wäre: Was sind das bloß für Leute, denen es soo wichtig ist, „Neger“ sagen zu dürfen? Dumpfe Grobiane, unflexible Stoffel, die nicht die einfachsten Höflichkeitsformen beherrschen!

Denn wenn einer drum bittet, so nicht genannt zu werden, […]

Weiterlesen
http://korrektheiten.com/2013/01/31/nicht-mehr-der-neger-sein-wollen/

Advertisements
Explore posts in the same categories: Political Correctness

Schlagwörter: , , , ,

Both comments and pings are currently closed.


%d Bloggern gefällt das: