Ungarn: Petitio n und Gedenktag für die deutschen Vertriebenen

Ungarn hat im Europaparlament eine neue Petition eingebracht, in der der Beschluss des slowakischen Parlaments vom Jahr 2007 zu den Bene-Dekreten scharf kritisiert wird. In dem Beschluss des slowakischen Parlaments waren die Bene-Dekrete als unveränderlich bezeichnet worden. Das sei diskriminierend und gehre untersucht, fordert der ungarischen EP-Abgeordnete Zoltan Bago von der Regierungspartei Fidesz u.a. in […]

Weiterlesen
http://korrektheiten.com/2012/12/13/ungarn-petition-und-gedenktag-fuer-die-deutschen-vertriebenen/

Advertisements
Explore posts in the same categories: Geschichte

Schlagwörter: ,

Both comments and pings are currently closed.


%d Bloggern gefällt das: