Die Europäische Währungsunion ist nicht präzedenslos

– es gab schon einmal den Versuch, eine Einheitswährung in Europa zu kreieren. 1865 schließen Frankreich, Belgien, Italien und die Schweiz eine Konvention ab, die Lateinische Münzunion [LMU] ist geboren. Drei Jahre später tritt Griechenland der Einheitswährung bei. Das Prinzip … Weiterlesen →

Weiterlesen bei „Vaterland“: hier klicken!

Weiterlesen
http://korrektheiten.com/2012/12/04/die-europaeische-waehrungsunion-ist-nicht-praezedenslos/

Advertisements
Explore posts in the same categories: Ökonomie, Europa

Schlagwörter: , ,

Both comments and pings are currently closed.


%d Bloggern gefällt das: