Richard Millet über Terrorismus und Literatur

Unmittelbar nach der Tat bezeichnete der deutsche Komponist Karlheinz Stockhausen den Terroranschlag vom 11. September 2001 als „das grte Kunstwerk, was es je gegeben hat“. Den Zusatz „jetzt mssen Sie alle Ihr Gehirn umstellen“ vorausgeschickt, sagte er im Wortlaut:

Daß also Geister in einem Akt etwas vollbringen, was wir in der Musik nie träumen könnten, daß […]

Weiterlesen
http://korrektheiten.com/2012/11/27/richard-millet-ueber-terrorismus-und-literatur/

Advertisements
Explore posts in the same categories: Allgemein

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Both comments and pings are currently closed.


%d Bloggern gefällt das: