Vor den Kreuzzügen: vier Jahrhunderte Dschihad

[„Vor den Kreuzzügen“ übernommen von „Vaterland“]

Am 18. Oktober 1009 lässt der Fatimidenkalif El-Hakim die Jerusalemer Grabeskirche zerstören – eines der wichtigsten christlichen Heiligtümer überhaupt. Er befiehlt die totale Zerstörung mit “allen ihren Anzeichen christlicher Pracht” und seine Befehle werden buchstabengetreu ausgeführt. Das Innere der Kirche

wird geplündert und gebrandschatzt, die Grabsteine umgeworfen und sogar versucht, das […]

Weiterlesen http://korrektheiten.com/2012/08/05/vor-den-kreuzzuegen/

Advertisements
Explore posts in the same categories: Islam

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Both comments and pings are currently closed.


%d Bloggern gefällt das: