Weltwirtschaftskrise und Euro-Rettung

Am Montag trifft US-Finanzminister Geithner zuerst den deutschen Finanzminister Schäuble, dann den italienischen EZB-Chef Draghi, und am folgenden Tag taucht aus Italien und Frankreich die Forderung auf, den ESM mit einer Banklizenz auszustatten, d.h. die Kreditaufnahme ohne Beschränkung zu ermöglichen: Wer glaubt an die Zufälligkeit der Abfolge der Ereignisse? Es wird ein Schema sichtbar, daß […]

Weiterlesen
http://korrektheiten.com/2012/08/01/weltwirtschaftskrise-und-euro-rettung/

Advertisements
Explore posts in the same categories: Ökonomie, Europa, Globalismus

Schlagwörter: , , , ,

Both comments and pings are currently closed.


%d Bloggern gefällt das: