Lest in der 49. Sezession.

Das ist vielleicht das beste, was man tun kann, wenn der Sommer ein paar Tage lang auf seinem Höhepunkt zittert, in der Waage steht und sich dann gen Untergang neigt. Von draußen dringen bizarre Nachrichten, unglaubwürdige Interpretationen, beliebige Begriffe herein – laßt sie herein, laßt sie wieder hinaus: Besser, man vergewissert sich dessen, was bleibt.

Aus […]

Weiterlesen http://korrektheiten.com/2012/07/31/lest-in-der-49-sezession/

Advertisements
Explore posts in the same categories: Uncategorized

Schlagwörter:

Both comments and pings are currently closed.


%d Bloggern gefällt das: